Winter im hohen Norden - Hauptsache Reisen

AIDA cara Winter im hohen Norden

Eine AIDA im Fjord

Am 11.02.2017 fährt die AIDA cara zum ersten Mal im Winter in den hohen Norden. Drei 14-Tages-Touren stehen in der Saison 2017 an. 

Reisebericht Winter im hohen Norden in Norwegen mit AIDA

AIDA in Sortland Norwegen

Dicke Winter-Jacke und Winterstiefel statt T-Shirt und Flip-Flops waren auf der Reise in den hohen Norden, genauer gesagt nach Norwegen, angesagt. Vom 11.03. - 25.03.2017 fuhren wir mit der AIDA cara bis hoch nach Alta weit in den Polarkreis hinein.

Youtube-Video AIDA Winter im hohen Norden

lange hat es gedauert, aber die Bearbeitung der Videos und Bilder hat einiges an Rechenkapazität verlangt. Die Reise mit der AIDA cara war trotz des widrigen Wetters ein einmaliges Erlebnis. Jederzeit würden wir diese wiederholen.

*Werbung

Teilweise verlinken wir in unseren Artikeln Produkte, die wir selbst verwenden und überzeugt sind, dafür bekommen wir eine kleine Provision.

Unser Werbe-Kodex - Werbung und Linksetzung transparent erklärt 

Wir sind

Yvonne und Jens aus dem wunderbaren Harz

dennoch erkunden wir gern die Welt

Yvonne und Jens Semmer hauptsache Reisen

Werbung

Alle Bilder & Texte sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis. Alle Informationen ohne Gewähr - insbesondere auf Aktualität. Werbung ist im Text gekennzeichnet -Unser Werbe-Kodex