Wasser - und Abwasser am Dethleffs C'Trend

Viele bessere Camping-Plätze bieten mittlerweile Wasser- und Abwasseranschlüsse direkt am Standplatz an. Nur hat unser Wohnwagen keine speziellen Anschlüsse dafür. (City-Wasseranschluss genannt).  Aber unsere Lösung macht das Leben doch etwas einfacher. 

Frischwasser

Bisher bedeutete es immer wenn der Tank leer war, Wasser mit dem Kanister zu schleppen. Zwischenzeitig haben wir uns dann einen Schlauch besorgt - damit konnte man zumindest schon einmal auf das Schleppen verzichten, musste aber immer zu zweit sein. Während einer den Schlauch in den Tank hielt, musste der andere aufdrehen.

Bei unserem letzten Urlaub hatten unsere Platz-Nachbarn allerdings einen schönes Zubehör teil: einen Tankdeckel mit Schlauchkupplung. Für ein Paar Euro kann man hier zukünftig ganz einfach allein den Wassertank füllen. 

 (Link zu Amazon) 

Ganz leicht geht es übrigens mit dem Yachticon Schlauch, welcher auf einer Trommel ist und nicht ganz abgerollt werden muss, wenn man ihn benutzen möchte, Nachteil des Schlauches ist das manchmal etwas Wasser drin stehen bleibt, also am besten vor der Benutzung noch mal das Wasser ausspülen, sonst hat man evtl. altes Wasser im Tank. 

 (Link zu Amazon)

Abwasser

Beim Abwasser hatten wir bisher immer einen entsprechenden Tank mit Rollen unter dem Wohnwagen stehen. Auch hier musste man regelmäßig den Tank leeren. Die letzten Beiden Camping-Plätze hatten allerdings den Luxus Abwasser-Rohre direkt am Platz zu haben. Nur hat unser Wohnwagen keinen richtigen Schlauchanschluss und das Rohr an unserem Wohnwagen 1 1/4 Zoll im Aussendurchmesser (32mm). 

Ebenfalls bei Amazon gefunden habe ich denn einen PE-Schraubverbindung, die auf das Rohr gesteckt wird und auf der anderen Seite eine 1" Schraubverbindung z.B. für Gartenschläuche besitzt. Je nach Hersteller kostet diese um die 5 EUR und ist super leicht zu montieren. Schraubverbindung öffnen, aufstecken, festdrehen. Die Spannung sorgt dafür das es festsitzt. 

Wichtig ist, dass der Abwasserschlauch ausreichend Durchmesser besitzt damit das Wasser gut ablaufen kann. Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, warum man bei der Herstellung des Wohnwagens so ein Fitting nicht einfach montieren kann, so teuer ist es ja mit 5-10 EUR wirklich nicht.

Montiert sieht es so aus:

Abwasseranschluss Wohnwagen
Abwasseranschluss Wohnwagen

Alle Bilder & Texte sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis. Alle Informationen ohne Gewähr - insbesondere auf Aktualität. Werbung ist im Text gekennzeichnet -Unser Werbe-Kodex