Vesselfinder - Schiffs-Radar

nützliche Apps für den Urlaub

Es gibt viele kleine Smartphone-Helferlein, die das Reisen deutlich angenehmer machen. Egal, ob bei einer Kreuzfahrt auf dem Schiff, im Wohnmobil oder mit dem Flugzeug. APPs machen das Reisen einfacher! 

Smartphones erlauben auch unterwegs komfortabel sich zu informieren. Leider ist nicht jede Webseite gut mit den kleinen Displays bedienbar. Mit mancher Reise-App geht das deutlich besser und manche bieten auch schöne Zusatznutzen, wie etwa die Standort-Erkennung und Übermittlung. 

Folgende nützliche Reise-Apps haben den Weg auf unsere Smartphones gefunden. 

Allgemein

Zoll und Reise

Zoll APPIn der App "Zoll und Reise" des Bundesministerium für Finanzen kann man komfortabel Freigrenzen für die Einfuhr nach Deutschland nachschlagen. Auch über Einfuhrbeschränkungen etwa für Lebensmittel kann man sich informieren und so sicher sein, dass das Souvenir auch in Deutschland erlaubt ist. 

Das ganze funktioniert auch offline im Ausland ohne teure Roaming-Verbindung und Internet. 

Google Playstore: Zoll und Reise für Android 

Apple: Zoll und Reise für Iphone 

Sicher reisen

Sicher Reisen AppSicher reisen, heißt die freie App des deutschen Auswärtigen Amts. Sie informiert detailliert über die Länder, die Sicherheitslage und Einreisebestimmungen.

Dabei kann man individuell für sich die Aktualisierungsrate einstellen und bekommt so auch aktuelle Reisewarnungen informiert.

Im Ausland informiert die Anwendung auch offline über die Botschaften und Konsulate und hat Telefonnummern und Tipps auch für den Notfall. Egal ob Verkehrsunfall oder Naturkatastrophe.

Kostenlos für Android und Iphone

Währungsrechner

In der Euro-Zone braucht man ja keine Umrechnungstabellen und Rechner, aber spätestens wenn man mal in ein Nicht-Euro-Land reist, merkt man wie angenehm es doch ist, die Preise schnell vergleichen zu können.

Die App Währungsrechner von der Finanzen.net GmbH funktioniert ohne Internet-Anbindung, allerdings sollte man vorher bereits die Kurse einmal aktualisiert haben, damit man möglichst aktuell umrechnet. 

Kostenlos für Android und Iphone 

TripAdvisor

Die App zur Reiseplanung. Hier finden sich Hotels, Restaurants, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Zu jedem Eintrag gibt es Bilder, Bewertungen anderer Reisender sowie auch Weblinks. 

Einige Reiseführer für Metropolen können sogar für den Offline-Betrieb heruntergeladen werden. 

Kostenlos für Android und Iphone 

Schiff

Vesselfinder

Vesselfinder App

Kreuzfahrer und Schiffs-Beobachter lieben diese App. Man steht am Ufer der Elbe, schaut aufs Telefon und weis  welches Schiff gerade an einem vorbei fährt, wo es fährt, und sieht auch die technischen Daten wie die Tonnage, die Länge und Besatzungsanzahl. 

Auch eine gute Hilfe sich auf die Kreuzfahrt vorzubereiten, wo sind die Häfen und man kann auch den Kurs schon vorher verfolgen, wenn das Schiff regelmäßig die gleiche Route fährt. 

Die App gibt es als kostenlose Variante oder als Pro-Version mit mehr Such-Kriterien und Filter-Möglichkeiten. 

https://www.vesselfinder.com/de/mobileapps 


Bahn & Flugzeug

DB Navigator

Wer zumindest ab und an mit der Bahn fährt, benötigt die kostenlose DB Navigator APP der deutschen Bahn. Falls man mal einen Zug verpasst, oder der eigene Verspätung hat, kann man hier komfortabel nach neuen Bahn-Verbindungen suchen und diese auch für später abspeichern oder auch Tickets buchen.

Flightradar

Im Programm Flightradar kann man die Aktuelle Position und die zurückgelegte Strecke eines Bestimmten Fluges verfolgen oder auch sehen, welche Flieger gerade über einen düsen. 

In der freien Version fehlen Filter nach Flugzeug, Airline, Flugnummer. 

Flightradar für Android und IOS

SeatGuru 

SeatGuru gibt einige Tipps bei der Sitzplatz-Wahl im Flugzeug. Wo ist die Toilette, wo darf nicht geraucht werden und wo ist eventuell der Notausgang. Da gibt es ja einige Befindlichkeiten beim Reisenden. Der eine mag lieber am Gang sitzen und der nächste im Cockpit.


Auto

Mietwagen

Pannenhilfe Apps 

Die Automobil-Clubs haben alle Apps für die schnelle Hilfe unterwegs im Angebot. 

ADAC Pannenhilfe

Wenn man eine Panne hat, benötigt man ja schnelle Hilfe. Mit der kostenfreien App vom ADAC wird bei einem Anruf automatisch die Mitglieder-Nummer und der Standort an die Pannhilfe-Hotline des ADAC übermittelt. Weiterhin gibt es eine Unfall Checkliste.

ACE

Auch der Automobil Club Europe bietet eine APP, mit der man Hilfe im Notfall bekommt. Weiterhin kann die APP Tankstellen mit Preisen lokalisieren und kennt die ACE Vertrauensanwälte.

AVD

Beim AVD muss man sich vorher auf der Webseite registrieren um die App verwenden zu können. Auch diese App kann den Standort und Fahrzeugdaten an den AVD im Notfall übermitteln. Ein Bußgeldrechner ist enthalten und ein Unfall-Assistent für den Bericht.


Camping

ADAC Camping App

ADAC Camping 20xx

Jedes Jahr bringt der ADAC eine App mit den Stell- und Campingplätzen der Saison heraus. Die Inhalte sind analog zur gedruckten Buch-Serie. Die App bietet allerdings den Vorteil, dass man komfortabel filtern kann. Auch die Anzeige auf der Karte ist wesentlich komfortabler als die Buch-Version. 

Allerdings müssen wir schon sagen, dass wir bei den vergangenen Tests nicht immer mit der Bewertung des ADAC 100 Prozent übereingestimmt haben. Aber testen kann ja nicht schaden. Die App ist günstiger, als die gedruckte Variante und man bekommt mit der virtuellen Rabatt-Karte Vergünstigungen auf vielen Plätzen, so dass die Investition von 12 EUR nicht schadet. 

FreeOnTour / Camping.Info

FreeOnTour ist ein Online-Portal der Hymer Group und ist ein Online-Reiseführer. Zugehörig zur Webseite gibt es eine App, die die Inhalte für das Smartphone nutzbar macht. 

Für Besitzern von Fahrzeugen der Erwin Hymer Group (Bürstner, Carado, Dethleffs, Hymer, LMC, Niesmann+Bischoff und Sunlight) gibt es zu dem eine Kundenkarte mit Rabatten bei Camping-Plätzen und anderen Partnern, wie etwa Tankstellen.

Die Bewertungen der Camping- und Stellplätze kommen von einer anderen Webseite Camping.Info - einem Portal zur Stellplatz-Suche und Bewertung. 

Camping.Info hat Informationen über knapp 23.000 Campingplätze in der Datenbank. Wesentlich besser als beim ADAC ist hier allerdings die Beteiligung der Camper selbst, die hier umfangreiche Bewertungen zu den Plätzen abgeben können. Wer nicht die FreeonTour App-Verwenden möchte, kann auch die eigene App von Camping.Info verwenden.

Android IPHONE
FreeonTour Download für Android Download für IOS
Caming.Info Camping Info für Android Camping Info für IOS

TrumaApp

In der App des Herstellers Truma kann man beispielsweise die neue Inet-Box fernsteuern. Außerdem hat man hier die Anleitungen zu seinen Geräten wie der Therme oder der Heizung Trumma S3004 immer zur Hand. 

Nette Spielereien sind die elektronsiche Wasserwaage zur Ausrichtung des Wohnmobils und die Sonnenausrichtung. 

Werbung

Alle Bilder & Texte sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis. Alle Informationen ohne Gewähr - insbesondere auf Aktualität. Werbung ist im Text gekennzeichnet -Unser Werbe-Kodex